Über das Projekt

Der vorherige Name IT-Deutsch existierte fast zwei Jahre mit Recht. Der Name IT-Deutsch ist einfach historisch zu erklären deswegen, weil in der Rolle der Expertin und des IT-Projektmanagers hochqualifizierte Fachleute auftraten, für die Deutsch immer war und weiter bleibt die Haupt- und Lieblingssprache für Kommunikation mit ausländischen Kollegen aus der IT-Branche.

In der Rolle der Expertin trat Frau Bulgakova Natalia – Philologin, Deutschlehrerin mit 20 Jahren Berufserfahrung, Autorin der DaF- Methodik-Seminare für Lehrkräfte, Lektorin für IT-Deutsch in IT-Firmen während der letzten 8 Jahre. In der Rolle des IT-Projektmanagers trat der Generaldirektor der Firma „SoftWerke", das Software-Entwickler-Team bestand aus jungen Mitarbeitern der Firma, Studienabgängern der führenden Hochschule Russlands für Informatik.

Von den schriftlichen Anforderungen zum Portal bis zu der ersten Betriebsversion ist weniger als ein Jahr vergangen. Und jetzt braucht das Portal Sie - seine aufmerksamen und anspruchsvollen Benutzer – Kurs-Autoren, Kursteilnehmer, LektorInnen und Gäste!

 

Über das Team

Am Anfang gab es nur eine Idee: ein solches Web-Instrument zu kreiren, mit dessen Hilfe alle Lehrer und Didaktiker eigene interaktive Lernmaterialien erstellen könnten.
 
Zuerst gab es im Team nur fünf Mitglieder. Mit der Entwicklung des Projekts ist der Anteil an Mitmachenden gestiegen, das Eine blieb aber unverändert: die allgemeine Bereitschaft, jede beliebiege Technologie durchzustudieren, um verschiedene Projekt voranbringende Aufgaben lösen zu können.
 
Im Laufe der Projektarbeit haben wir alle viel Neues und Interessantes gelernt und unsere Fachkentnisse stark entwickelt, und niemand hat vor, mit der professionellen Selbstentwicklung aufzuhören.
 

  • Wir sind jung und ambitionsvoll.
  • Wir glauben an die Idee eines bequemen und praktischen Web-Instruments, das das Fremdsprachenlernen zu einem spannenden Prozess macht.
  • Wir  arbeiten ständig an den Verbesserungen, damit sich sowohl die Lehrer als auch die Studierenden während der Arbeit mit dem Portal sicher und angenehm fühlen könnten.
  • Wir sind das Lingvomaster-Team!